Jump to Navigation

Nachrichten

Di, 18 Aug 2015

Die Badische Zeitung hat letzte Woche einen Bericht zur von der solidarischen Landwirtschaft inspirierten BienenCoop Freiburg veröffentlicht (BZ 12. August). Tilman Markowetz berichtet bei fudder-online (fudder 11. August) über die Preisverleihung der Econauten im Grünhof. Am besten schnitt der im Rahmen der Freiburger SoLaWi-Verteillogisitk entwickelte E-Hänger CarlaCargo ab. Ebenfalls ausgezeichnet wurden die Solardörrer-Bastler aus dem Kaiserstuhl und die Raumintelligenz-Tecchies von Geospin.

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Mo, 17 Aug 2015

Am 17. August beteiligten sich bis zu 80 "faucheurs volontaires" (freiwillige Feldbefreier*innen) an einer "Bürger*innen -Inspektion" im nationalen Agrarrechercheinstitut "Institut national de la recherche agronomique" (INRA) in Colmar. Die INRA hat angekündigt die Gentech-Gegner*innen wegen Hausfriedensbruchs belangen zu wollen und schickte die Polizei. In der Vergangenheit gab es in Colmar Interventionen und Feldbefreiungen, besonders wegen gentechnisch modifizierter Rebsorten.

Presse und Medien (französisch): France3 | Libération | LeFigaro | le parisien

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Di, 11 Aug 2015

Im Morgenmagazin des ARD gab es einen Beitrag zur solidarischen Landwirtschaft auf dem Gut Wegscheid in Aachen.

 

Beitrag ansehen

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Di, 04 Aug 2015

Am Mittwoch, den 5. August, gab es um 10:10 Uhr eine Diskussionssendung zu solidarischer Landwirtschaft im Südwesten in der Länderzeit im Deutschlandfunk (in Freiburg auf 105.1 mhz). Eingeladen zur Sendung von Dörte Hinrichs und Renate Rutta sind der Demeter-Landwirt Christoph Simpfendörfer vom Reyerhof, die Frankfurter Soziologin Birgit Blättel-Mink, Regionalwert-AG Gründer Christian Hiß, AbL-BuVo Phillip Brändle, AbL-Landesvorstand BaWü Christian Bayer, Mitinitiator des Netzwerk SoLaWi-Hamburg Wolfgang Stränz, sowie motivierte Solawis von der Stuttgarter SolawiSSendung hier nachhören

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Do, 30 Jul 2015

Es gibt in dieser Ausgabe noch keine detaillierte Auswertung des Agrikulturfestivals aber zwei inhaltliche Beiträge vom vergangenen Wochenende. 
Zunächst hören wir das Filmgespräch mit Marco Keller dem Regisseur des Films "Agrokalypse". Außerdem Teil des Gesprächs ist Wolfgang Heck einer der Protagonisten des Films und Gründer des Tofu Herstellers "Taifun". 
Im zweiten Teil hören wir dann die Aufzeichnung des Vortrags von Dominique Bednarek der seine Bachelor-Arbeit unter dem Titel "Kann sich Freiburg selbst ernähren?" vorstellt. 
Viel Spaß beim reinhören!
Download (mp3) - Podcast - Archiv - Kontakt
Flattr GartenCoop%20Freiburg

Mi, 22 Jul 2015

UnterstützerInnen, MitmacherInnen, MitgliederInnen, GemüseesserInnen... für die SoLaVie Offenburg/Ortenau gesucht

Flattr GartenCoop%20Freiburg

So, 19 Jul 2015

Über die Macht der Agrarindustrie, den Produktionskontext der brasilianischen Sojabohnen und die (Landbesetzungs-) Kämpfe der Guarani-Kaiowá informiert der Dokumentarfilm des Freiburgers Marco Keller Agrokalypse. Dieser ist am Dienstag ab 19 Uhr auf dem Freiburger Filmfest an der Rempartstraße und Mittwoch ab 16:45 Uhr im Friedrichsbau sehen. Zur Premiere werden Regisseur Keller und auch der Taifun-Tofu-Produzent Wolfgang Heck zugegen sein und mit euch über Rinder- und Tofusteaks, sowie Käse- und Milchkonsum diskutieren.

Der Soundtrack des einstündigen Films ist von der solidarischen Band Superdirt². Der Film ist Teil der Kampagne coreoperation die sich seit 2012 als Verein ("am Kern orientiert") für Menschenrechte und gegen die agroindustrielle Zerstörung von Monsanto, Syngenta und co. in Brasilien und der Welt einsetzt.

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Di, 23 Jun 2015

Heute stelle ich zunächst das Programm des Agrikulturfestival vor und unterhalte mich anschließend mit Luciano & Lukas über die Alternatiba Tour und das Ground Control Camp in Amsterdamm. Zum Abschluss stellen Martin und ich euch das Forum Regionale Ernährung Entwickeln (FREE) vor.

Download (mp3) - Podcast - Archiv - Kontakt

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Mo, 22 Jun 2015

Das AgriKultur Festival 2015 auf startnext.com und vom 24.-26.07.2015 im Eschholzpark.

 

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Di, 16 Jun 2015

Seit einigen Tagen befindet sich die  Alternatiba-Karawane aus dem Baskenland auf dem Weg zum COP-21-Klimagipfel, der Ende November in Paris steigt und von weltweiten Protesten begleitet wird. Zur Karawane die vom 20. bis 22. Juli in Freiburg Station macht gibt es einen Song-Clip und einen Film

Common ride with us!

Flattr GartenCoop%20Freiburg

Seiten

Subscribe to Nachrichten


Main menu 2

by Dr. Radut