Jump to Navigation

Gartencoop in der Badischen Zeitung: "Alte Sorten sind gefragt"

Veröffentlicht: Donnerstag, 7. Juni 2018

Beim Samenfest im Bad Krozinger Ortsteil Tunsel standen Pflanzen im Mittelpunkt, die sich selbst reproduzieren können. Von Anne Freyer.

BAD KROZINGEN-TUNSEL. Mit einem Wortspiel feierte der in Tunsel ansässige Verein "Gartencoop Freiburg" sein diesjähriges Sommerfest, hatte er doch den Begriff "samenfest" kurzerhand zum Titel gemacht. Damit war auch schon umrissen, was sich der ökologische Landbau auf die Fahnen geschrieben hat: eine Entwicklung weg von der Hybridzüchtung, hin zum Anbau samenfester Pflanzensorten.

Mehr | BZ

 

 

[Tunsel] SamenFest #1 - Sa 2. Juni ab 16h

Veröffentlicht: Dienstag, 8. Mai 2018

Am 2. Juni wird es ein Fest für kleinbäuerliche Landwirtschaft und Saatgutvielfalt- und Freiheit auf der Hofstelle der Gartencoop in Tunsel geben. Auf dem Programm sind Hofführungen, Filme und Diskussionen zu den Themen Saatgut und kleinbäuerliche Autonomie. 

Wir freuen uns über Buffet-Beiträge und Beteiligung beim späteren Grillen mit Lagerfeuer. Für kühle Getränke und erfrischende (Live) Musik wird gesorgt. Mehr Infos in Kürze.

Es gibt keine Parkplätze an der Hofstelle! Bitte an den Hauptstrassen parken, am Besten aber ÖPNV nutzen. Danke!

Programm

16:00 Eröffnung Samenfest und Einstieg in die Thematik samenfestes Saatgut

17:00 Hofführung und parallel Kurzbericht über Saisonarbeit

18:30 Vortrag Juan von den Agronauten " Die Rolle der Saatgutvielfalt in der nachhaltigen und lokalen Landwirtschaft"

19:00 Diskussionsrunde zu samenfestem Saatgut und Ernährungssouveränität

20:00 Buffet Eröffnung und saftiges vom Grill

20:30 Musik von Eric Stowe - Live Country // Blues

21:30 DJ`s

 

Logbuch SoLaWi Juni 2018

Veröffentlicht: Donnerstag, 5. April 2018

In der Juniausgabe 2018:

*Feminismus versus Agrobusiness
*Deutschland hat seine Ressourcen schon im Mai aufgebraucht
*TTIP, CETA, JEFTA und kein Ende - vom notwendigen Widerstand gegen neoliberale Freihandelsabkommen
*Bauernland in BäuerInnenhand ? Agrargrundbesitz wandert immer mehr in große Kapitalgesellschaften
*Eindrücke vom Marsch gegen Monsanto und Syngenta im Mai 2018

Den Podcast könnt ihr am 07.06. um 16:00 Uhr bei Radio Dreyeckland (102.3 Mhz oder livestream: rdl.de) hören

oder über das freie radio netz nachhören : https://www.freie-radios.net/89336

 

>

>

Die Strategie der krummen Gurken - Film über die Gartencoop Freiburg

Veröffentlicht: Donnerstag, 7. Dezember 2017

Als ein bewußt in die Gesellschaft ausstrahlendes Projekt der Solidarischen Landwirtschaft hat die Gartencoop Freiburg in ihrem siebenjährigen Bestehen breite mediale Aufmerksamkeit erhalten. Der Film "Die Strategie der krummen Gurken" des Medienkollektivs Cine Rebelde widmet sich ganz dieser basisdemokratischen, ökologischen und selbstorganisierten Initiative.

In unregelmäßigen Abständen zeigen wir diesen Film im Rahmen von Informationsveranstaltungen.

Nächster Termin: Freitag 13. April, 20 Uhr Filmvorführung + Infoabend in der Kommunita Lotta, Herchersgarten 20, 79249 Freiburg-Merzhausen

> >

 

 

> >

 

 



Main menu 2

by Dr. Radut